Auszeichnung und Jubiläum

Sebastian Ciszek wird Kammersieger, Almir Rahmanovic feiert Jubiläum

Am 25.10.2017 fand die Siegerehrung der erfolgreichsten Auszubildenden des Handwerks für den Kammerbezirk Oldenburg statt. Mit dabei war unser Mitarbeiter Sebastian Ciszek. Im Ausbildungsberuf Metallbauer Fachrichtung Konstruktionstechnik konnte er sich gegen eine Vielzahl Mitbewerber durchsetzen und wurde für seine herausragende Leistung geehrt. Im Gleichschritt mit Sebastian Ciszek und mit nur ein paar Prozentpunkten weniger bestand auch André Gerken seine Ausbildung mit einem hervorragendem Ergebnis. Da beide mehr als 87 Punkte erreichten, erhielten sie jeweils ein Stipendium für verschiedene Weiterbildungsmöglichkeiten. Dieses ermöglicht beispielsweise die Fortbildung zum Meister oder staatlich geprüftem Techniker. Wir sind sehr stolz auf die tollen Ergebnisse und gratulieren ganz herzlich.

Vor fünf Jahren, exakt am 01.11.2012 begann unser Metallbaumeister, Schweißfachmann und NDT-Prüfer Almir Rahmanovic seine Tätigkeit bei Fechner Stahl- und Metallbau. Zunächst begann er als Unterstützung für unseren Abteilungsleiter Stahlbau. Mittlerweile ist Almir Rahmanovic Leiter der werkseigenen Produktionskontrolle nach EN1090 und verantwortet alle schweißtechnischen Prozesse innerhalb unserer Fertigung. Er besitzt ein enormes know-how im schweißtechnischen Bereich, welches er sich auf seinen vorherigen Stationen sowie seiner Ausbildung zum Metallbaumeister und Schweißfachmann angeeignet hat. Von diesem profitieren unsere Kunden und auch wir, da er zu beinahe jeder Fragestellung die Antwort weiß oder diese durch präzise Recherchen erarbeitet. Wir gratulieren zum Jubiläum und freuen uns auf eine lange und erfolgreiche Zusammenarbeit.

KammerehrungAlmir

 Zur Startseite